Die Inventor FAQ wird unterstützt von:

Inventor FAQ Logo

16.03.2017

PSP (Productstream Professional) geht am 1.11.2017 in Rente

Autodesk schickt Productstream Professional 2011 am 1. November 2017 in Rente. Das bedeutet u.a.:

  • Autodesk gibt keinen Support mehr für PSP
  • Es können keine neuen Lizenzen gekauft werden (auch nicht wie bisher über den Kauf einer Vault Lizenz)
  • Kunden können ihre bestehenden Lizenzen natürlich weiterhin nutzen, es können nur keine neuen Lizenzen gekauft werden.
  • Kunden, die PSP nach 2010 aktiviert haben, können PSP weiter einsetzen, vorausgesetzt, Sie haben eine aktive Vault Subscription!
  • PSP unterstützt CAD-Versionen bis 2016. Das Addon (Update) kann aber nur bis zum 1.11.17 heruntergeladen werden.
  • Wer seinen Lizenzserver umstellt, kann den neuen Lizenzfile für PSP unter dieser Emailadresse anfordern: productstream.license@autodesk.com
  • Es gibt einen definierten Weg von PSP nach Vault. Am besten an den MUM Händler eures Vertrauens wende. MUM Friedrichshafen Kunden wenden sich an fpretzel@dressler.biz

Infos zu Vault: http://www.mum.de/DE_Maschinenbau_CAD_Software_Autodesk_Vault.CAD?ActiveID=7732

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

War der Beitrag hilfreich oder hast du eine Ergänzung dazu?
Ist noch eine Frage offen?
Ich freue mich auf deine Rückmeldung!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...
Inventor FAQ Newsletter. Emailadresse: